Ehrung für Adi Biberger

Kreisvorstand


stv. Landrätin Christel Engelhard bedankt sich bei Adi Biberger für die SPD-Kreisvorstandschaft

"Merci beaucoup" der stellvertretenden Landrätin Christel Engelhard für den Neufahrner Sozialdemokraten Adi Biberger, der 25 Jahre den SPD-Ortsverein führte

In Vertretung der SPD-Kreisvorstandschaft durfte Christel Engelhard die herzlichsten Grüße an den scheidenden SPD-Ortsvorsitzenden in Neufahrn Adolf Biberger entbieten. Adolf Biberger habe viele Jahrzehnte lang die sozialdemokratische Kreispolitik maßgeblich mitbestimmt: vierundzwanzig Jahre als Kreisrat, seit 1972 als Gemeinderat in Neufahrn, ab 1994 stellvertretender Bürgermeister von Neufahrn. In seiner Funktion als Mitglied des SPDKreisvorstandes, davon als stellvertretender Vorsitzender von 1990 bis 1994, habe er viel geleistet.

„Das Herz und die Seele der Neufahrner SPD ist Adi Biberger“, so Christel Engelhard, „ er hat die politische Willensbildung vor Ort voran getrieben und die Menschen haben ihm vertraut“. Es zeichne ihn aus, daß er ein offenes Ohr für anstehende gesellschaftliche Veränderungen hatte und entsprechend darauf reagiert habe. Dabei habe er große Solidarität bewiesen und habe alle SPD-Kandidaten bei der Wahlwerbung aktiv unterstützt. „Der Erfolg gab ihm Recht“, so die Laudatorin, „Neufahrn hat mit Bernd Zauner einen ausgezeichneten Bürgermeister“. Sie selbst habe in vielen Wahlkämpfen große Unterstützung von der Neufahrner SPD erhalten, so Christel Engelhard. „Ich wäre nicht im Kreistag, wenn nicht der Zusammennhalt und die Kraft aus SPD-Ortsvereinen wie Neufahrn mit Adi Biberger gewesen wären.“

Adolf Biberger sei ein vorbildlicher Sozialdemokrat, der auch im täglichen Leben außerhalb der Politik einiges positiv bewege. Ein Beispiel sei seine ehrenamltiche Arbeit im Bereich der Ausbildung junger Nachwuchshandwerker oder auch sein Engagement in der deutsch-französischen Partnerschaftsarbeit. „Merci beaucoup, für alles was du für uns getan hast, lieber Adi“, sagte Christel Engelhard. „Wir hoffen, daß du uns noch recht lange mit Rat und Tat unterstützen wirst.“

 

Homepage SPD Landkreis Landshut

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 001732198 -