Wahlveranstaltung mit Christian Springer

Allgemein

„Mann des Wortes trifft Frau des Wortes“

Er ist ein „Mann des Wortes“ – deshalb hat SPD-Landtagsabgeordnete Ruth Müller den Kabarettisten Christian Springer am Donnerstag um 19 Uhr ins Schlosshotel Neufahrn eingeladen. Springer, der im Bayerischen Fernsehen eine Sendung hat, steht seit 37 Jahren auf der Bühne und wurde in dieser Zeit zunehmend ernsthafter und politischer.

Er ist längst mehr als nur Kabarettist, sondern auch Autor (unter anderem: „Bitte sagen Sie die Klimakatastrophe morgen ab! Ich habe wichtige Termine“) und mischt sich in den Sozialen Medien ein. Im Juli war er einer der Redner bei der Demo „Ausgetrumpt“, die die BayernSPD mit einem breiten Bündnis durchgeführt hat.

Das Motto des Abends ist „Obacht“, was so viel wie „pass auf“ heißt. „Aufpassen“ ist dringend nötig: aufeinander, auf die Demokratie und auf die Umwelt. Weil es eben nicht egal ist, wie es mit uns und in unserem Land weitergeht. Wie das „aufpassen“ gelingt, darüber werden Müller und Springer in einem politischen, aber durchaus unterhaltsamen Talk sprechen.

Die Anmeldung ist im Bürgerbüro von Ruth Müller, MdL unter der Telefonnummer 0871-95358300 oder per E-Mail an die Adresse ruth.mueller.sk@bayernspd-landtag.de.

 

Homepage SPD Landkreis Landshut

 

WebsoziCMS 3.9.9 - 001732214 -